Move

Der Wechsel zu Nutanix ist so einfach wie ein Klick

Automatisieren Sie die alltäglichen und umständlichen Schritte, die für die manuelle Migration oder den Neuaufbau von VMs in einer AHV-Umgebung erforderlich sind.

2018 Enterprise Cloud Index:
97% der Anwender betrachten es als wesentliche Voraussetzung, sich problemlos zwischen Clouds bewegen zu können.

Vereinfachen Sie VM-Migrationen

Die Implementierung neuer Infrastrukturplattformen erfordert meist, dass Unternehmen bereits bestehende Workloads innerhalb enger Zeitvorgaben migrieren. Nutanix Move vereinfacht diesen Prozess durch Massen-VM-Migrationen auf Infrastrukturebene, was die Reibungsverluste beim Einbinden neuer Infrastrukturen beseitigt und es Unternehmen ermöglicht, schnell das volle Potenzial der Nutanix Enterprise Cloud auszuschöpfen – und zwar mit minimalen Ausfallzeiten von VMs oder Anwendungen während der Migration.

Wählen Sie die Quelle

Geben Sie den Quellcluster an, aus dem VMs verschoben werden sollen – Nutanix Move unterstützt sowohl ESX als auch Hyper-V* für die Private Cloud und AWS* für die Public Cloud.

Definieren Sie den Migrationsplan

Sobald die Quell-VMs identifiziert und in einen Migrationsplan aufgenommen wurden, werden die VMs über einen effizienten Seeding-Mechanismus im AHV-Ziel-Cluster repliziert.

Migrieren Sie mit minimalen Ausfallzeiten

Die unterbrechungsfreie Replikation von VMs über VMwares VADP gewährleistet eine konsistente und effiziente Replikation. Unabhängig davon, ob VMs ein- oder ausgeschaltet sind, werden sie bis zum Cutover immer auf dem neuesten Stand gehalten.

Bereit für eine Demo?

Erleben Sie die hyperkonvergente Infrastruktur, die Grundlage der weltweit modernsten Rechenzentren ist.