Was ist eine Public Cloud?

Eine Public Cloud ist eine Plattform, welche den Benutzern die Standard-Cloud-Computing-Ressourcen (z. B. Speicher, Rechenleistung, virtuelle Maschinen...) über das Internet zur Verfügung stellt. Heute gibt es drei große Public Cloud-Anbieter: AWS, Microsoft und Google. Diese Anbieter stellen ihre Dienste über das Internet oder über dedizierte Verbindungen zur Verfügung und verwenden grundsätzlich ein Pay-per-Use-Konzept.

Die Public Cloud erklärt

Die Public Cloud bietet Anwendern über ein „As-a-Service“-Modell Zugang zu ihren Computerressourcen. Diese Ressourcen und Services werden in drei Hauptkategorien unterteilt: Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS).

Was sind die Vorteile der Public Cloud? 

  • Geringere Betriebskosten – keine Investitionen in eine eigene IT-Infrastruktur erforderlich
  • Massive Skalierbarkeit in Bezug auf Wachstum und Expansion, wenn Ihr Unternehmen wächst
  • Schnelle, einfache und bedarfsgerechte Upgrades – Minimaler Aufwand für den Betrieb und die Verwaltung bestimmter Services – der Anbieter installiert, betreibt, wartet und die Hardware und Software für die Bereitstellung der meisten Dienste überwacht
  • Sichere zugrundeliegende Infrastruktur zum Schutz Ihrer Daten vor Bedrohungen
  • Zuverlässiger und redundanter in Bezug auf Ausfälle als Rechenzentren vor Ort, wodurch Ihre Daten immer verfügbar sind

 

Unterstützung der Private Cloud mit Hyperkonvergenz

Was sind die Unterschiede zwischen einer Private Cloud und einer Public Cloud?

Die Public Cloud wird von einem der drei großen Cloud-Anbieter (AWS, Microsoft, Google) gehostet und liefert IT-Ressourcen und -Services (IaaS, PaaS, SaaS) über das Internet an die Public Cloud. Die Kunden zahlen für die von ihnen verbrauchten Ressourcen in Nutzungseinheiten.

Eine Private Cloud bietet viele der gleichen Möglichkeiten wie eine Public Cloud, aber sie steht im Eigentum eines einzigen Unternehmens und wird von diesem verwaltet. Das Unternehmen kann die Private Cloud in seinem eigenen Rechenzentrum hosten oder das Hosting und den Betrieb an einen Drittanbieter auslagern.

Eine Hybrid Cloud schließlich kombiniert die Elemente der Public Cloud und der Private Cloud und soll dem Kunden die Möglichkeit geben, zu entscheiden, wo es – je nachdem, wie es für das Unternehmen am sinnvollsten ist – seine Workloads hosten möchte.

Was ist der Unterschied zwischen Public Cloud und Private Cloud?

Ist die Public Cloud sicher?

Unternehmen entscheiden sich oft gegen die Public Cloud, weil sie Sicherheitsbedenken haben, wo ihre Daten oder Workloads gespeichert sind. Diese Einschätzung der Sicherheit von Public Clouds kann jedoch leicht widerlegt werden, wenn man das Niveau der Sicherheitsmaßnahmen und die Investitionen in die modernsten Sicherheitslösungen berücksichtigt, die Public Cloud-Anbieter tätigen. Da unzählige Kunden auf Public Cloud-Anbieter angewiesen sind, sind diese nicht bereit, Risiken einzugehen. Daher holen sich diese Anbieter Fachwissen auf hohem Niveau ins Haus und verwenden Tools zum Schutz der Daten ihrer Kunden, wie es eine Private Cloud niemals könnte.

 Public Cloud Anwendungsfälle

Einige typische Anwendungsfälle für die Public Cloud sind:

Disaster Recovery und Geschäftskontinuität

Die Bereitstellung von redundanten On-Premise-Systemen kostet viel Geld und verursacht Aufwand. In einer Public Cloud kann eine zweite Infrastruktur bereitgestellt werden, die im Notfall aktiviert werden kann, bis die Disaster Recovery abgeschlossen ist und die ursprünglichen Systeme wieder übernommen werden können.

Dynamischer Bedarf an Ressourcen

Die Nutzung einer Public Cloud ermöglicht Ihnen die Skalierung von Ressourcen und Leistung je nach Saisonabhängigkeit oder Anforderungen des Unternehmens. Wenn die Dienste elastisch sind und leicht erweitert werden können, zahlen Sie nur für die tatsächlich genutzten Kapazitäten und können im Vergleich zu einer überdimensionierten eigenen IT-Infrastruktur Ihre Kosten erheblich senken.

DATENSICHERHEIT

Die Zunahme von Cyberangriffen in den letzten Jahren hat die Notwendigkeit für Unternehmen erhöht, das Hosting ihrer Workloads an einem möglichst sicheren Ort zu planen. Wenn Sie Ihre Daten in der Cloud speichern, können Sie alle sensiblen Daten aus der Ferne löschen oder in ein anderes Konto verschieben. Es ist sehr schwierig, das Sicherheitsprotokoll des Cloud-Systems zu durchbrechen.

Public Cloud Best Practices und wie Nutanix helfen kann

Die Nutanix Cloud Plattform stellt sicher, dass sowohl Umgebungen vor Ort als auch solche in der Public Cloud als eine einzige Cloud betrieben werden. Die Aktivierung der hybriden Multi-Cloud mit Nutanix gibt Ihnen die Flexibilität, die richtigen Ressourcen für Ihre Workloads und Ihre Strategie auszuwählen und sie nahtlos anzupassen, wenn Ihr Unternehmen wächst. Verlagern Sie kurzfristig Kapazität von Rechenzentren zu gehosteten Clouds und Public Clouds wie Amazon Web Services (AWS) oder Microsoft Azure. Die Einfachheit ergibt sich aus der nativen Integration mit Public Clouds ohne zusätzliche Network-Overlay-Komplexität und mit direktem Zugriff auf Cloud-native Services.

Im Gegensatz zu anderen Hybrid Cloud-Angeboten auf dem Markt bietet die hybride Multi-Cloud-Lösung von Nutanix eine sofort einsatzbereite Netzwerkintegration mit Public Clouds. So können sich die Anwendungsentwickler auf den Code und das Anwendungsdesign konzentrieren anstatt auf die Infrastruktur oder die Cloud-Konnektivität. Die Nutanix Cloud Plattform bietet das Beste aus allen Welten – kontrolliert über ein einziges Dashboard – und vereinigt Verwaltung und Betrieb mit der Ein-Klick-Einfachheit, intelligenter Automatisierung und ständiger Verfügbarkeit.

Ähnliche Ressourcen

Alt

Public Cloud-Vorteile, die Sie wollen. Private Cloud-Kontrolle, die Sie brauchen.

Alt

Workload- und TCO-Aspekte bei der Wahl zwischen Public Cloud, Private Cloud und Hybrid Cloud

Alt

Cloud Usage Report 2021

Erste Schritte mit hyperkonvergenter Infrastruktur (HCI)

Jetzt loslegen!

Erstellen Sie Ihre Cloud nach Ihren Wünschen mit ein paar Klicks. Erledigen Sie mit Nutanix sofort alle Ihre IT-Aufgaben auf einer einheitlichen Cloud-Plattform.