Was ist eine Multi-Cloud-Umgebung?

In einer Multi-Cloud-Umgebung verwendet ein Unternehmen mehr als eine Cloud-Plattform (mit mindestens zwei oder mehreren Public Clouds), die jeweils eine bestimmte Anwendung oder einen bestimmten Dienst bereitstellt. Eine Multi-Cloud kann aus Public, Private und Edge-Clouds bestehen, um die Ziele des Unternehmens im Rechenzentrum zu erreichen. Mit anderen Worten: Es wird der Betrieb vor Ort mit Services und Anwendungen kombiniert, die auf mehreren Public Cloud-Providern laufen, was Unternehmen ermöglicht, die Vorteile der einzelnen Plattformen zu nutzen und gleichzeitig deren Nachteile zu kompensieren.

Multi-cloud is the use of more than one cloud platform that delivers a specific application or service and can be comprised of public, private, and edge clouds.

Wann ist Multi-Cloud sinnvoll?

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Unternehmen auf eine Multi-Cloud-Infrastruktur vertrauen: 
  • Um Datenverlusten oder Ausfallzeiten aufgrund des Ausfalls einer in der Cloud befindlichen Komponente vorzubeugen
  • Um eine Herstellerbindung zu vermeiden 
  • Um umfassendere geschäftliche und technische Ziele zu erreichen, einschließlich der Nutzung von preislich wettbewerbsfähigeren Cloud-Diensten oder die Nutzung der Geschwindigkeit, Kapazität oder Funktionalität eines bestimmten Cloud-Dienstanbieters in einer bestimmten Region
  • Um optimale Performance und minimale Latenzzeiten durch Datenhoheit zu erreichen, was Unternehmen ermöglicht, Datenverarbeitungsressourcen so nah wie möglich bei den Endbenutzern anzusiedeln 
  • Um Unternehmen bei der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen zu unterstützen, indem sie aus unterschiedlichen Rechenzentrumsregionen oder Verfügbarkeitszonen von IaaS-Anbietern wählen können

Ist eine Multi-Cloud-Umgebung sicher?

Das Sicherheitsniveau der großen Cloud-Anbieter ist genauso gut oder besser als das der meisten Unternehmensrechenzentren, und die Sicherheit sollte nicht länger als primäres Hindernis für die Einführung von Multi-Cloud-Diensten angesehen werden. Es ist jedoch nicht so einfach wie das Verschieben von On-Prem-Workloads in die Cloud. Sicherheitsteams sollten sich die programmatische Infrastruktur von Public Cloud IaaS zunutze machen und verstehen, dass in einer Public Cloud-Welt die Sicherheit eine „gemeinsame Verantwortung“ ist. Der Cloud-Anbieter ist für die Sicherheit „der Cloud“ selbst verantwortlich, während der Benutzer die Verantwortung für die Sicherheit „in der Cloud“ trägt. Durch die Automatisierung möglichst vieler Prozesse wird das Potenzial für menschliches Versagen minimiert, das im Allgemeinen für erfolgreiche Sicherheitsattacken verantwortlich ist. Der entscheidende Faktor für den Erfolg in der Cloud-Welt, in der digitale Assets vergänglich sind, besteht darin, dass das Provisionieren und Deprovisionieren bei Bedarf durchgeführt werden kann. Um die vollständige Einhaltung der Cloud-Compliance zu gewährleisten, muss die Nachverfolgung der Sicherheitskontrollen programmatisch erfolgen.

Was sind die Vorteile von Multi-Cloud?

Für Unternehmen gibt es viele Gründe, sich für eine Multi-Cloud-Umgebung zu entscheiden. Jeder Vorteil, der mit einem Multi-Cloud-Ansatz verbunden ist, kann sich als entscheidend für die Schaffung oder Aufrechterhaltung eines Wettbewerbsvorteils in der heutigen digitalen Wirtschaft erweisen. Ein solides Management-Tool hilft bei einfachen Migrationen und bietet die nötige Transparenz, um nahtloses Bestands-, Sicherheits-, Migrations- und Change-Management zu gewährleisten. Weitere wichtige Faktoren betreffen:

Verringerung der Anbieterbindung

Durch eine sorgfältige Bewertung der Erwartungen und potenziellen Schwierigkeiten und eine starke Verhandlungsposition, die den Wechsel von einem Cloud-Anbieter zu einem anderen vereinfacht, können Unternehmen die Leistungsfähigkeit der Cloud nutzen und den maximalen Nutzen aus ihrer Partnerschaft mit einem beliebigen Cloud-Service-Provider ziehen.

Eignung

Wenn mehrere Clouds in die IT-Strategie eines Unternehmens integriert werden, können Administratoren ihre Geschäftsanforderungen mit den besten Cloud-Hosting-Anbietern für jede einzelne Aufgabe abstimmen.

Konkurrenzfähige Preise

Unternehmen haben heute die Freiheit, verschiedene Anbieter zu vergleichen und sich die besten verfügbaren Tarife auf Basis ihrer spezifischen IT-Bedürfnisse zu sichern.

Flexibilität und Skalierbarkeit

Multi-Cloud ermöglicht es Unternehmen, ihren Speicherbedarf je nach aktuellem Bedarf aufwärts oder abwärts zu skalieren. Im Idealfall arbeiten Multi-Cloud-Anbieter nahtlos zusammen, so dass Unternehmen je nach den Anforderungen der einzelnen Datensegmente in jedes beliebige Maß an Kapazität, Sicherheit und Schutz investieren können.

Gibt es irgendwelche Herausforderungen bei der Nutzung von Multi-Cloud? 

Da IT-Organisationen vermehrt Multi-Cloud-Umgebungen einsetzen, werden die Herausforderungen bei der Umsetzung ihrer Ziele immer deutlicher:

Verschiedene Workflow- und Management-Tools

Diese Tools können teuer sein und Silos schaffen, was die ohnehin schon komplexe Infrastruktur noch komplexer macht.

Mangel an einheitlicher Sicherheit

Die Sicherheit Ihres Netzwerks muss regelmäßig neu bewertet werden, da sich Ihre Infrastruktur und Software im Laufe der Zeit ändern. Ohne einen einheitlichen Mechanismus zur Bewertung Ihrer Cloud-Sicherheit erkennen Sie Sicherheitsrisiken möglicherweise nicht rechtzeitig.

Qualifikationslücken

Wenn Unternehmen ein neues Multiplattform-Tool einführen, müssen IT-Verantwortliche häufig ihre Mitarbeiter umschulen, damit sie die notwendigen Fähigkeiten für mehrere Clouds erlernen. Für Unternehmen, die schnell auf neue Veränderungen reagieren müssen, ist es schwierig, Mitarbeiter mit den erforderlichen Multi-Cloud-Fähigkeiten zu finden.

Gemeinsame Nutzung von Daten

Multi-Cloud kann Schwierigkeiten bei der Synchronisierung und gemeinsamen Nutzung von Daten verursachen, unterschiedliche Ausgereiftheit der Anbieter aufweisen und Probleme mit API-Unterschieden haben.

Um diesen Herausforderungen entgegenzuwirken, sollten Unternehmen nach Lösungen suchen, die Benutzer, Anwendungen und Daten überall und auf jedem Gerät sicher verbinden, virtuelle Desktops in Minutenschnelle provisionieren und eine Anbieterbindung bei der Architektur einer Multi-Cloud-Umgebung verhindern.

Multi-Cloud versus Hybrid Cloud

Obwohl Multi-Cloud und Hybrid Clouds als Begriffe austauschbar verwendet werden, sind sie jeweils einzigartig im eigentlichen Sinn. Eine Hybrid Cloud ist eine Teilmenge der Multi-Cloud. In diesem Blogartikel mit dem Titel „Hybrid Cloud vs Multi-Cloud: What's the Difference“ heißt es: „Ein weit verbreiteter Irrglaube beim Vergleich von Hybrid- und Multi-Cloud-Infrastrukturen ist, dass sich beide gegenseitig ausschließen. Die explizite Definition einer Multi-Cloud-Umgebung legt nahe, dass ein Hybrid-Cloud-Modell auch ein Multi-Cloud-Modell ist. Umgekehrt ist das nicht immer der Fall. Eine Multi-Cloud-Konfiguration kann hybridisiert werden, aber sie kann auch existieren, ohne dass die einzelnen Clouds miteinander kommunizieren müssen.“ Das Wichtigste, was Sie beachten müssen, ist, dass Sie bei einer Multi-Cloud-Bereitstellung normalerweise zwei oder mehr Public Clouds haben, was bei einer Hybrid Cloud-Bereitstellung nicht der Fall ist.

Was ist eine Hybrid Cloud?

Wir wissen bereits, dass eine Multi-Cloud eine Vielzahl von Cloud-Plattformen darstellt, die jeweils eine bestimmte Anwendung oder einen bestimmten Service bereitstellen. Eine Hybrid Cloud kombiniert die lokale IT vor Ort (traditionelle Infrastruktur und Private Cloud) mit externer Infrastruktur-as-a-Service (IaaS) oder anderen Services, die von einer Public Cloud wie z. B. Google Cloud Platform (GCP), Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure oder einem Cloud Service Provider (CSP) bereitgestellt werden.

Warum sollte man Multi-Cloud statt Hybrid Cloud wählen?

Cloud-Umgebungen mit Multi-Clouds umfassen das Vorhandensein und die Nutzung mehrerer Clouds ohne Interoperabilität. Die Nutzung dieser aufkommenden Architektur nimmt zu, da sie Zugang zu verschiedenen Servicemodellen bietet. „Laut Gartner werden 70 % der Unternehmen bis Ende des Jahres 2019 eine Multi-Cloud-Strategie implementieren", heißt es im Blog. 

Zum anderen ermöglicht die Hybrid Cloud den Betreibern die Durchführung einer einzigen Aufgabe unter Nutzung von zwei separaten Cloud-Ressourcen. Beachten Sie jedoch, dass die meisten Hybrid Cloud-Umgebungen eine Private Cloud und eine Public Cloud nutzen, während Multi-Cloud-Umgebungen mindestens zwei oder mehr Public Clouds verwenden. Wenn Sie sich ein Venn-Diagramm mit der Public Cloud auf der linken und der Private Cloud auf der rechten Seite vorstellen, wäre eine Hybrid Cloud die Summe beider Teile. Die Schnittmenge in der Mitte stellt die Hybrid-Ebene dar.

Why choose multi-cloud over hybrid cloud?

Unternehmen mit Multi-Cloud-Architekturen

InLoco Media

Das Cloud-Cost-Optimierungsmodul von Xi Beam ermöglichte es dem CTO von Loco Media, die aktuellen und früheren Ausgaben des Unternehmens für Amazon Web Services (AWS) besser zu verstehen. Die von Beam gelieferten Erkenntnisse halfen Loco Media dabei, die Kosten erheblich zu senken und die Leistung ihrer AWS-Umgebung zu steigern.

UCSD

Um sicherzustellen, dass die Benutzer weiterhin die von ihnen benötigten Cloud-Lösungen auf standardisierte, konforme Weise einsetzen können, begannen die IT-Mitarbeiter damit, Cloud-Accounts unter dem Dach einer Unternehmensvereinbarung mit AWS zu bringen.

Haben Sie weitere Fragen zur Multi-Cloud? Besuchen Sie diese Links unten für weitere Informationen:

Finden Sie in diesem E-Book die Antworten auf die 10 wichtigsten Fragen zum Cloud-Management.

Sehen Sie sich dieses Webinar an und erfahren Sie, wie Sie Ihre Clouds verwalten können. Nehmen Sie an einer Produktdemonstration teil und lesen Sie Kundenberichte zu Themen wie Multi-Cloud-Governance, Harmonisierung von Private und Public Cloud und Cloud-Self-Service-Möglichkeiten.

Erste Schritte mit hyperkonvergenter Infrastruktur (HCI)

Lassen Sie uns loslegen!

Vereinbaren Sie eine individuelle Demo mit einem Lösungsberater und erfahren Sie, wie Nutanix Enterprise Cloud Ihr Unternehmen verändern kann.