Blog

Nutanix Clusters:
Hybrid-Cloud-Infrastruktur für die Multi-Cloud-Ära

Nutanix jetzt verfügbar
auf Amazon Web Services

Von Vidhi Taneja & Sahil M Bansal

| min

Die gegenwärtige Ära der digitalen Innovation und die Zunahme der Telearbeit in den letzten Monaten haben dazu geführt, dass IT-Teams sich zunehmend darauf konzentrieren, schnell zu innovieren, um die Geschäftsanforderungen zu erfüllen, während sie gleichzeitig aus der Ferne arbeiten. Um die Herausforderungen der IT-Abteilungen einer schnellen Bereitstellung bei gleichzeitiger zentraler Kontrolle zu bewältigen, werden zunehmend Public Clouds wie AWS, Azure, GCP usw. eingesetzt. IT-Teams müssen in der Lage sein, ihre bestehenden On-Premise-Umgebungen und -Kenntnisse auf die Public Clouds ihrer Wahl auszuweiten und die verschiedenen Public-Cloud-Services zu nutzen, während sie gleichzeitig eine einheitliche Ebene für das Infrastrukturmanagement beibehalten. Eine solche Lösung ist keine typische Hybrid- oder Multi-Cloud-Lösung. Es muss eher eine echte Hybrid- & Multi-Cloud-Lösung sein. 

Nutanix Clusters ist ein hochmodernes Cloud-Angebot, das nahtlose Hybrid-Cloud-Implementierungen ermöglicht, die nativ in Public Clouds integriert sind. Sie erhalten direkten, latenzarmen Zugriff auf Cloud-native Services mit der Ausfallsicherheit, Effizienz und Leistung, die Sie von Nutanix erwarten. Die Lösung wurde speziell entwickelt, um Ihnen eine flexible Skalierung Ihrer Rechenzentrumskapazität durch die Elastizität der Public Cloud zu ermöglichen und die betriebliche Effizienz zu maximieren, indem Sie dieselben Funktionen und Tools in Private und Public Clouds nutzen. 

true

Nutanix Cloud-Plattform für die Hybrid- und Multi-Cloud-Ära

Nutanix Clusters wurde entwickelt, um eine konsistente Erfahrung zwischen On-Premise- und Public-Cloud-Umgebungen zu bieten. Sie können Anwendungen zwischen diesen Umgebungen verschieben, ohne das Risiko, die Kosten oder den Zeitaufwand für die Überarbeitung von Anwendungen eingehen zu müssen, und Sie vermeiden jegliche Abhängigkeit von der zugrunde liegenden Cloud. 

true

Funktionen und Vorteile von Nutanix Clusters

Nutanix Clusters läuft auf AWS als erstem unterstützten Public-Cloud-Anbieter, weitere werden bald folgen. Es ermöglicht Ihnen, den Nutanix HCI-Stack direkt auf AWS-EC2-Bare-Metal-Instanzen mithilfe Ihrer bestehenden VPCs auszuführen. Prism Central kann für die zentrale Verwaltung Ihrer Vor-Ort- und AWS-Installationen verwendet werden und hilft Ihnen dabei, den Betrieb von Private- und Public-Cloud-Infrastrukturen zu vereinheitlichen. Sie können Nutanix Clusters in jeder weltweit verfügbaren AWS-Region mit einer Auswahl an Konfigurationen von Bare-Metal-Instanzen für allgemeine, speicherintensive oder rechenintensive Zwecke bereitstellen, je nach Ihren Arbeitslasten.  

Nutanix Clusters hilft Ihnen nicht nur, Anwendungen von der zugrunde liegenden Plattform zu trennen, sondern auch, Ihre Geschäftsinvestitionen davon zu trennen. Es steht Ihnen frei, Ihre portablen Nutanix-Softwarelizenzen mit der Cloud Ihrer Wahl zu verwenden. Darüber hinaus haben Sie die Wahl zwischen Pay-as-you-go (PAYG) oder verbindlichen Abonnementplänen für eine flexible Nutzung. Sie können Ihre bestehenden Investitionen bei Public-Cloud-Anbietern beibehalten und Ihre Gutschriften, Rabatte und Zahlungsmodelle für Bare-Metal-Instanzen und genutzte Cloud-Ressourcen nutzen. 

true

Nutanix Clusters überträgt IHNEN die Kontrolle und stellt IHRE NUTANIX Software auf IHREM AWS-Konto gemäß IHREN Bedingungen bereit.

Anwendungsbeispiele

  • Lift und Shift: Verschieben Sie Anwendungen in die Cloud oder konsolidieren Sie Ihre Rechenzentren. Es besteht keine Notwendigkeit, die Anwendungen neu zu gestalten. Sie können sie einfach virtuell portieren, ohne Änderungen vorzunehmen, und sparen so Kosten und Zeit.
  • Elastizität nach Bedarf: Schnelle Anpassung der Kapazität oder Ausweitung auf verschiedene geografische Regionen innerhalb von Minuten durch Zugriff auf Public Clouds, um auf saisonale Anforderungen reagieren zu können.
  • Geschäftskontinuität: Nutzen Sie Public Clouds für Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery ohne die Komplexität, die durch die Verwaltung eines sekundären Rechenzentrums oder einer eigenständigen Disaster Recovery-Lösung verursacht wird.
  • Cloud-native Services: Modernisieren Sie bestehende Anwendungen vor Ort durch direkten Zugang zu Cloud-nativen Services wie künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen, Analysen und mehr, um Ihre digitalen Initiativen voranzutreiben.

Die wichtigsten Workloads

  • Virtuelle Desktops in der Cloud: Nutzen Sie die Ressourcen der Public Cloud, um die VDI-Infrastruktur auf einfache Weise zu skalieren. 
  • I/O-intensive Anwendungen: Integrieren Sie hochentwickelte Datenbanken, Big Data und andere I/O-intensive Anwendungen, um in die Cloud zu migrieren, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. 

Hauptmerkmale

  • Native Netzwerkintegration: Nutanix Clusters ermöglicht es Ihnen, Ihre gesamte Nutanix-Software in Ihren bestehenden AWS-VPCs auszuführen und die Komplexität der Netzwerkschicht vollständig zu eliminieren. Verwenden Sie Ihre bestehende AWS-Netzwerkkonfiguration weiterhin – Cloud-Konten, VPCs, Subnetze und Direct Connect.
  • Rack Awareness & automatische Hostsanierung: Nutanix Clusters wählt auf intelligente Weise die Node-Platzierungen in den AWS-Racks aus, um ein hochverfügbares Rack-Awareness-Design zu gewährleisten, selbst wenn ein komplettes Rack nicht mehr verfügbar ist. Wenn EC2 meldet, dass eine einzelne AWS-Host-Instanz nicht reagiert, wird ein Node-Austausch aktiviert, um sicherzustellen, dass die Integrität des Clusters wiederhergestellt ist.
  • Just-in-time-Skalierung: Fügen Sie einfach neue Nodes hinzu, wenn Sie die Kapazität Ihrer Hybrid Cloud erhöhen müssen. Sie können Nodes manuell hinzufügen und die Größe Ihres Clusters mit einem Klick vergrößern oder Trigger auf der Grundlage der Kapazitätsauslastung verwenden, um die Anzahl der Nodes automatisch zu erhöhen.
  • On-demand-Ruhezustand und -Wiederaufnahme: Maximieren Sie die Kosteneffizienz der Hybrid Cloud mit einer Ein-Klick-Ruhezustands- und Wiederaufnahme-Funktion (derzeit als Early Access verfügbar), sodass Sie für EC2-Bare-Metal-Instanzen nur dann bezahlen, wenn Sie sie benötigen. Die Ruhezustands-Funktion verschiebt Daten in einen kosteneffizienten S3-Speicher, deinstalliert die Nutanix-Software und stoppt die Bare-Metal-Instanzen, um keine Kosten mehr zu verursachen. Wenn Sie bereit sind, Ihren Cluster wieder zu verwenden, können Sie ihn mit nur einem Klick mit allen Ihren Daten aus dem Ruhezustand zurückholen.
true

Nutanix Clusters-Konsole 

Die Konsole von Nutanix Clusters orchestriert die Bereitstellung von Clustern auf Ihren AWS-Konten. Dieser globale Service bietet Automatisierung der Bereitstellung, Cluster Lifecycle Management, IAM, RBAC, Sicherheit, Skalierbarkeit, Messungen, Protokollierung und andere Funktionen, die mit der Verteilung der Cloud verbunden sind. Er überwacht ständig den Zustand der Bare-Metal-Instanzen in der Gruppe und führt die erforderlichen Korrekturmaßnahmen durch, wenn sich eine Instanz in schlechtem Zustand befindet. Die tägliche Verwaltung der Cluster, das Management, die Überwachung und die Auslastungsoperationen können über Prism Central durchgeführt werden.

Speicherarchitektur

true

Speicherarchitektur von Nutanix Clusters

Der AHV-Hypervisor stellt lokalen NVMe-Speicher für Controller Virtual Machines (CVMs) zur Verfügung, um Speicher über verschiedene physische Instanzen hinweg zu verwalten. CVMs sind in Clustern zusammengefasst und bieten über alle Nodes hinweg eine einzige Storage Fabric mit allen Speicherfunktionen, die für Geschäftsanwendungen erforderlich sind. Die Storage Fabric eines Nutanix-Clusters auf AWS kann mit einem Nutanix-Cluster verbunden werden, der vor Ort läuft. Dabei kommen die DR-, Backup- und Replikations-Funktionen von Nutanix AOS zum Einsatz, die eine nahtlose Mobilität von zustandsabhängigen Anwendungen vor Ort zu AWS und umgekehrt ermöglichen. Obwohl AHV auf Nutanix Clusters auf AWS installiert ist, können Sie jeden unterstützten Hypervisor auf Ihren lokalen Nutanix Clustern einsetzen. 

Netzwerk-Architektur

true

Netzwerk-Architektur von Nutanix Clusters

Nutanix Clusters beinhaltet nativ alle notwendigen Netzwerkintegrationen, sodass Sie keine Netzwerküberlagerungen verwalten müssen. Es gibt keinen Bedarf an dedizierten VMs für die Verwaltung, was die Komplexität und die Kosten reduziert. Nutanix Clusters installiert AHV auf AWS-Bare-Metal-Instanzen mit Benutzer-VMs, die IP-Adressen erhalten, die von der nativen AWS-Netzwerkinfrastruktur bereitgestellt werden. Wenn Benutzer-VMs in zwei Nutanix-Clustern auf AWS oder mit einem Nutanix-Cluster und Cloud-nativen EC2-VMs miteinander kommunizieren, können sie nativ mit Cloud-Services kommunizieren, ohne über Gateways oder Paketübersetzungen gehen zu müssen, was zu einer hohen Performance und einem Netzwerk mit niedriger Latenz führt.

AHV wurde modifiziert, um eine bessere Integration mit dem AWS-Netzwerk zu gewährleisten. AHV betreibt einen effizienten integrierten verteilten Netzwerkcontroller, der die VM-Benutzervernetzung mit der AWS-Vernetzung integriert. Der Netzwerkcontroller erstellt kein Overlay-Netzwerk und der in AHV integrierte Netzwerkcontroller leitet nur die Pakete vom Host an die entsprechende VM auf dem Host oder an den Ort, an den er migriert werden konnte, weiter. Die Verwaltung der IP-Adressen ist in das AWS-VPC integriert, weshalb alle IP-Adressen der VM-Nutzer aus den AWS-Subnetzen in den bestehenden VPCs zugewiesen werden. Dank dieser Architektur ist es nicht notwendig, Netzwerk-Controller-VMs, Edge-Gateways oder andere Management-VMs zu besitzen, und Nutanix Clusters ist in der Lage, eine nahezu identische Netzwerkleistung zwischen AHV-Benutzer-VMs und EC2-Instanzen zu gewährleisten. 

Unterstützte Instanztypen

Nutanix Clusters unterstützt 4 Arten von AWS-EC2-Bare-Metal-Instanzen, um eine Vielzahl von Anwendungsfällen zu unterstützen und eine globale Abdeckung in mehr als 20 AWS-Regionen zu bieten.

Die neuesten Informationen finden Sie im Nutanix Support-Portal.

true

Globale Verfügbarkeit mit Nutanix Clusters

Starten Sie noch heute!

Nutanix Clusters bietet den schnellsten Weg zu einer Hybrid- und Multi-Cloud-Lösung und ist ab sofort für Sie verfügbar! Besuchen Sie die Nutanix Clusters-Webseite, um mehr zu erfahren und Ihre nächsten Schritte zu planen:

  • Praxistest: eine selbstgeführte Tour durch Nutanix Clusters auf der AWS-Konfiguration, die zeigt, wie Cluster genutzt werden können, um hybride Konnektivität herzustellen und Anwendungen einfach zwischen Clouds zu migrieren
  • Kostenlose 30-Tage-Testversion: Nutzen Sie Ihre bestehenden AWS-Konten mit Zugang zu EC2-Bare-Metal-Instanzen und schaffen Sie eine hybride Konnektivität zwischen Nutanix vor Ort und Nutanix auf AWS.

(Hinweis – die kostenlose Testversion beinhaltet die Software Nutanix. Kosten im Zusammenhang mit AWS-Bare-Metal-Instanzen liegen in der Verantwortung der Benutzer)

Mit Nutanix Clusters können Sie Ihre Cloud-Bereitstellungen jetzt erheblich beschleunigen. Wir freuen uns, Sie auf Ihrem Weg zur Hybrid- und Multi-Cloud zu begleiten. Zögern Sie nicht, uns unter clusters@nutanix.com zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

©2020 Nutanix, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Nutanix, das Nutanix-Logo und alle hier genannten Produkt- und Servicenamen sind eingetragene Marken oder Marken von Nutanix, Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen hierin genannten Markennamen dienen lediglich zu Identifikationszwecken und sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Bestimmte Informationen in diesem Beitrag können sich auf Studien, Veröffentlichungen, Umfragen und andere Daten aus Drittquellen sowie auf unsere eigenen internen Schätzungen und Untersuchungen beziehen oder darauf beruhen. Obwohl wir glauben, dass diese Studien, Veröffentlichungen, Umfragen und anderen Daten von Dritten zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments zuverlässig sind, wurden sie nicht von unabhängiger Seite überprüft, und wir übernehmen keine Gewähr für die Angemessenheit, Richtigkeit, Genauigkeit oder Vollständigkeit von Informationen, die wir aus Drittquellen erhalten haben.

Dieser Beitrag kann ausdrückliche und implizite zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die keine historischen Fakten darstellen, sondern auf unseren derzeitigen Erwartungen, Schätzungen und Überzeugungen beruhen. Die Richtigkeit solcher Aussagen ist mit Risiken und Ungewissheiten verbunden und hängt von zukünftigen Ereignissen ab, einschließlich solcher, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich und nachteilig von den in solchen Aussagen erwarteten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernehmen wir keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder anderweitig zu überarbeiten, um sie an spätere Ereignisse oder Umstände anzupassen.

Produktfunktionen oder Verbesserungen, die in diesem Beitrag als „Early Access“ bezeichnet werden, können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Wir geben keine Zusicherung und übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Produktfunktionen oder Verbesserungen, die in diesem Beitrag als „Early Access“ bezeichnet werden, in dem angegebenen Zeitrahmen oder auf die angegebene Weise oder überhaupt eingeführt werden. Kaufentscheidungen sollten nicht auf der Grundlage von Early-Access-Funktionen getroffen werden. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit eine allgemein verfügbare Version der Early-Access-Funktionen nicht zu veröffentlichen oder, falls sie veröffentlicht wird, Preise, Funktionen, Lizenzbedingungen oder andere Merkmale der allgemein verfügbaren Version zu ändern.